Die Frage nach der Bedeutung von Kultur wurde in der Corona-Zeit neu aufgeworfen. Durch Interviews mit Persönlichkeiten des öffentlichen, kulturellen Lebens wird das Ausmaß der gesellschaftlichen Veränderung durch das Fehlen von kulturellen Veranstaltungen in dieser Zeit klarer.
Kulturschnitt, Kultur, Künstler, Musiker, Sänger, Tänzer, Schauspieler, Theater, Intendanten, Kulturmanager, Autoren, Buchhändler, Kuratoren, Kulturlücke, Corona, Pandemie, Matthias Harder, Olaf Müller, Anna Harvey, Anna Pelkonen, Gerd Kanz, Maarten Vaessen, Viktor Nono, Sofia Diniz, Francis Norman, Anne Steiner-Graczol, Wolfgang Graczol, Walter Vennen, Johannes Donner, Beate Bündgen, Andreas Peteratzinger
14869
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-14869,bridge-core-3.0.1,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-28.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.8.0,vc_responsive

WELCHE BEDEUTUNG HAT KULTUR?

Diese Frage wurde in der Corona-Zeit neu aufgeworfen.

 

Durch Interviews mit Persönlichkeiten des öffentlichen, kulturellen Lebens wird das Ausmaß der gesellschaftlichen Veränderung durch das Fehlen von kulturellen Veranstaltungen in dieser Zeit klarer. Besonders Kulturschaffende waren von den Auswirkungen der Pandemie betroffen. 

 

Das Erleben der Einschränkungen in den Berufen Künstler, Musiker, Sänger, Autor, Schauspieler, Intendant, Kurator und Kulturmanager zeigt unterschiedliche Facetten. Die Schwierigkeiten, die Arbeit in Isolation welche gleichzeitig oft mit Existenznöten verknüpft war, werden klarer. Mit dem Spektrum an Berichten und Erfahrungen wird der Kern des Projektes herausgearbeitet: Die Bedeutung von Kultur für die Gesellschaft. 

 

Die Sehnsucht der Menschen nach Kultur ist uralt und ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft. Das Erleben dieser Zeit und der eingeschränkten Möglichkeiten sehr unterschiedlich.

Andreas Peteratzinger

Schauspieler am Landestheater Dinkelsbühl

Maarten Vaessen

Künstler

Dr. Matthias Harder

Direktor / Kurator der Helmut Newton Stiftung und Museum für Fotografie

Olaf Müller

Kulturmanager der Stadt Aachen

Anne Steiner-Graczol

Schauspielerin am Taeter-Theater Heidelberg

Johannes Donner

Künstler

Wolfgang-Graczol

Intendant des Taeter-Theater Heidelberg

Viktor Nono

Künstler, Autor und Philosoph

Anna Harvey

Mezzosopranistin an der Deutschen Oper am Rhein

Sofia Diniz

Musikerin Viola la Gamba

Francis Norman

Musiker Bratsche

Gerd Kanz

Künstler

Dr. Walter Vennen

Autor und Buchhändler

Beate Bündgen

Künstlerin

Anna Pelkonen

Freie Maskenbildnerin an der Staatsoper Helsinki

WAS WIRD DIE ZUKUNFT BRINGEN?

Durch die Digitalisierung sind Möglichkeiten entstanden, Kultur zu teilen und auch auf Abstand und in Abgeschlossenheit miteinander zu interagieren. Das verändert den Umgang mit Kultur. Wird sich sie sich zukünftig lediglich digital den Menschen zeigen?

 

Möglichkeiten und Perspektiven werden entwickelt, wie sich Kultur durch diese Krise für die Zukunft verändern kann.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu diesem Projekt haben, oder sich dafür interessieren, freue ich mich, wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen.

Renate Resch

Designbüro alinera®

info[at]kulturschnitt.de
tel: 02434 – 92 60 273‬
m: 0157 – 720 52 575

    Schreiben Sie mir eine E-Mail